Team

Min-Wha

Während meiner kleinen Auszeit auf Bali habe ich gemerkt, wie gerne ich meiner Arbeit an meinem eigenen Unternehmen ManduTrap nachgehe. Und wie viel Kreativität und Energie mir das Leben am Meer schenkt. Inspiriert durch die „digitalen Nomaden“, die an den schönsten Orten der Welt arbeiten, war die Idee vom sewing harbor geboren. Ich möchte einen Ort schaffen, an dem man als Modedesigner Arbeit und "Urlaub" miteinander verbinden kann, damit Arbeit einen positiveren Stellenwert im Leben bekommt, durch ein ganzheitliches Programm. Außerdem ist mir wichtig, dass die Modewelt auf einen anderen Kurs gebracht wird. Damit faire und nachhaltige Mode kein "Nischenprodukt" mehr ist.

sewing harbor - Ein Hafen für Designer und slowfashion Freunde in Andalusien!

Damar

Was mich dazu bewogen hat, Modedesign zu studieren, war jene kreative Welt, in der Ideen in Kleidungsstücke umgewandelt, die von leidenschaftlichen Händen genäht wurden. Nachdem ich mein Studium beendet hatte, gründete ich meine eigene Modemarke in Venezuela. Aber nach und nach erkannte ich, wie weit weg ich von der Realität war, und sah, wie die Mode unseren Planeten verschmutzt, Menschen ausbeutet und unnötigen Konsum fördert. Seitdem ist meine grösste Motivation, nach Alternativen zu suchen. Ich lebe zurzeit in Berlin und arbeite für die nachhaltige Modemarke Mandu Trap. In meiner Freizeit gebe ich unerwünschten Kleidungsstücken neues Leben (Upcycling).

sewing harbor ist ein Ort, wo Kreativität und Lebensqualität zusammenkommen, es ist ein Traum... kommt mit uns und macht diesen Traum wahr!!!

Constanze

m Herzen bin ich Abenteuerin - die Leidenschaft zum Reisen führte mich oft nach Südamerika und immer wieder nach Spanien. In Berlin bin ich verwurzelt und arbeite seit zehn Jahren im Kulturmanagement und Marketing.

Die Abenteuerlust packte mich im Studium, wo ich in Granada ein Jahr Musik und Spanisch studierte. Die vielen Freunde und die Liebe zum Land ließen mich nie los. Spanisch sprechen kann ich inzwischen perfekt, aber es fehlt das Meer und die Sonne in Berlin. Jetzt ist es Zeit, mit guten Freunden ein neues, nachhaltiges Abenteuer zu wagen und uns auf gemeinsame Reise zu begeben! Vámonos!